loader image

Wahlforum der Wirtschaftsjunioren Chemnitz – ein voller Erfolg

WJ-Wahlforum der Wirtschaftsjunioren Chemnitz | Ein voller Erfolg

Am 18.08.2021 um 17:30 startete das Wahlforum der Wirtschaftsjunioren Chemnitz.
Zahl war es Politik und Bildung, zur Bundestagswahl 2021, zusammenzubringen und gemeinsam Probleme und Forderungen der Region an die Direktkandidaten:innen, der Parteien, zu Adressieren und in den Dialog zukommen.

Dieser Einladung folgten über 60 Teilnehmer:innen* aus Chemnitz und dem Umland.

In einem fast 2-stündigen Austausch zwischen den Anwesenden, über die Themen „Energiewende“, „Fachkräftemangel“ und „Die Zeit nach der Krise“, wurden vielen gemeinsame, aber differierende Positionen zwischen den Parteien diskutiert.

Wir wünschen allen Kandidaten:innen viel Erfolg in der kommenden Bundestagswahl und wollen uns herzlichst bei Tim Detzner (Die Linke.), Frank Heinrich (CDU), Michael Klonovski (AfD), Karola Köpferl, Frank Müller-Rosentritt und Detlef Müller für ihre Anwesenheit und Diskussionsbereitschaft bedanken, sowie an Peggy Fritzsche dank sagen, für den Einsatz als Moderatorin zwischen den Parteien.

Ebenso vielen Dank an unseren Kreissprecher, Ronny Pallasch und Nosa Sitz für die tolle Organisation, sowie an das Team des Kraftverkehr Chemnitz für die tolle Umsetzung.

*: Die geltenden Corona-Schutzverordnungen wurden zu jeder Zeit eingehalten. Teilnehmer der Veranstaltung konnten einen gültigen Negativ-Test, eine Impfung oder eine Genesung nachweisen.