loader image

Wirtschaftsjunioren Chemnitz zeichnen die „Charta der Vielfalt“

Die Wirtschaftsjunioren Chemnitz zeichnen die "Charta der Vielfalt"

 

Am 21. September 2021 haben die Wirtschaftsjunioren Chemnitz die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Die Veranstaltung in Chemnitz war zugleich der Auftakt der ersten „Woche der Vielfalt“ der Wirtschaftsjunioren. Mitgliedskreise des Verbandes engagierten sich bundesweit unter dem Hashtag #UnternehmenVielfalt mit Projekten, Aktionen und Workshops intensiv für mehr Vielfalt in Wirtschaft und Gesellschaft. Neben dem Bundesverband der Wirtschaftsjunioren Deutschland unterzeichnen auch die regionalen Kreise in Berlin, Chemnitz, Freiburg, Köln, Mannheim-Ludwigshafen, Offenbach und Saarland die Charta.

Die Kampagne #UnternehmenVielfalt läuft weiter. Denn Chancengleichheit, Teilhabe und Vielfalt in der Wirtschaft sind weiterhin wichtige Themen für den Verband. Vom 3. bis 9. Oktober 2022 planen die Wirtschaftsjunioren Deutschland die zweite Woche der Vielfalt umzusetzen. Deutschlandweit sollen dann wieder diverse Aktionen umgesetzt werden.